Unsere schönsten September-Momente

Die schönsten Momente sind doch die,

in denen man sich dazu entscheidet,

das Leben einfach zu genießen.

 

Also ich hatte einige echt schöne Momente in diesem Monat.

Angefangen hat es direkt am 1. mit der

Hochzeit meiner Nichte

Sie ist auch so ein kleines verrücktes Luderbeen. 😀 Bei ihr gab es einen Dresscode …

„Wir wünschen uns, dass ihr einen schwarzen Kleiderstil zu diesem Tag tragt, da wir eine Gothic-Szene-Hochzeit feiern. Natürlich sind auch dunkle Farben erlaubt. Rot, blau, grün – das ist egal. Hauptsache es sind dunkle Farbtöne. Weiß ist diesmal tabu!“

Ist doch klar, dass ich davon total begeistert war. *megagrins* „Normale“ Hochzeiten sind auch was wirklich Feines, aber mit so einem extravaganten Dresscode – das ist für mich einfach das i-Tüpfelchen.

Jaaaa! Ich zeig euch ja, wie ich unterwegs war! 😉

Bella
Kontaktlinsen mussten für mich einfach sein 😀
Dresscode
Sehen meine 2 Süßen nicht auch einfach toll aus? *schmelz*   Oh ja, du aber auch <3
Bella
Das Standesamt war einfach ideal für ein Micro-Shooting 😉

Nachts haben wir uns dann von Eberswalde wieder in unsere Heimat begeben. Schließlich hatte unsere Lilly direkt am nächsten Tag Geburtstag.

Lilly´s Geburtstag

Womit wir schon beim 2. schönen Moment des Monats für mich angekommen sind.

Lilly hatte nix Großes geplant – nur einfach ihre Freunde eingeladen. Was also tun? Ich bin mit den Kids kurzerhand ins Joe´s Bowling spielen gefahren.

Lilly
Ja – Lilly hatte definitiv ihren Spaß!
Bella
Wenn man den Kindern die Kamera überlässt ist man selbst nicht mehr sicher. 😉

Der nächste schöne Moment war

Iwi´s 28. *hust* Geburtstag

awww 28 <3 Du Süße

Eigentlich wollte sie überhaupt nix machen. Naja, kein Wunder nachdem ihre Mama gegangen ist. *snief* Aber wir wollten sie trotzdem nicht drumrum kommen lassen. Also haben ihre Schwestern und ich uns klangheimlich verbündet. *harharhar* Sarah ist Sonntag Vormittag zu Iwi rüber. Anja und ich haben uns getroffen und waren 14:00 Uhr vor Ort und versteckten uns unter den Briefkästen. Nachdem Sarah Bescheid wusste lockte sie Iwi unter dem Vorwand etwas von sich zu Hause holen zu wollen raus. Als die beiden zur Tür rauskamen sprangen wir hervor. Das Gesicht von Iwi war ein Gedicht!!! Tja, und dann entführten wir sie zu einem megageilen, lustigen Eisessen.

Ja und ich sah aus. Kein Make up, Schlabberklamotten …oh man. Aber ich habe mich sehr über eure Überraschungsentführung gefreut. Total süß, wie schnell ihr das auf die Beine gestellt habt. Ihr habt mir eine riesengroße Freude damit gemacht.

Danke

Iwi.png

Am 15.9. ging es für mich mit Lilly, ihrer Freundin und deren Mama nach

Belantis

Ein bisschen aufgeregt waren wir ja schon. Aber ich hab mir ganz fest vorgenommen nicht mit dem Huracan zu fahren. Das hatte ich in nicht so prickelnder Erinnerung, immerhin war Lilly noch um einiges kleiner und ich hatte echt Schiss dass die mir aus dem Sitz rutscht.

Es ist ein wundervoller Tag geworden – mit jeder Menge Spaß, schönem Wetter (da hatten wir echt Glück), fetter Freundschaft, einiger Warterei an den Attraktionen und jede Menge Adrenalinstöße.

Lilly--Mara.jpg

Und wißt ihr was? Ich bin mir doch echt untreu geworden – und das gleich doppelt. Wir sind doch mit dem Huracan gefahren. 2mal!

Mutig…mutig..ich hätte mir ehrlich gesagt in die Hose geschi ….. o.O

Belantis.jpg

Irgendwie war jedes Wochenende was los. So auch das darauf folgende.

Der Sommer neigt sich dem Ende zu und es wird immer kühler. Leider endet damit auch so nach und nach die wundervolle Gartenzeit. *snief* So haben wir zum

Abgrillen

eingeladen – denn ohne das geht es einfach nicht! 😀 Leider hat es bei unseren Gartennachbarn nicht geklappt. Wir haben sie echt vermisst. Aber da konnte man halt nix machen.

Abgrillen.jpg

Es wurde ein einfach geiler Abend mit Schatzi, Iwi, Anna, Sarah und Lani. Zu vorgerückter Stunde kam noch Lilly mit ihren beiden Freundinnen dazu. Doch wie es immer ist – auch der schönste Moment geht einmal vorbei.

Jedes Mal…einfach jedes Mal geht die Zeit bei euch viel zu schnell rum.  Sarah war auch ganz begeistert. Wie immer war es ein entspannter und super lustiger Abend mit euch. *drück dich*

Leider hat meine Iwi-Maus im September einen herben Verlust mitmachen müssen, so dass sie hierbei aussetzt. Aber ich hoffe von ganzem Herzen, dass sie ab Oktober das Leben wieder richtig genießen kann. <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu