Unter uns nur Wolken Rezension

Titel: Unter uns nur Wolken Autor: Anna Pfeffer Genre: Generationenroman Verlag: Aufbau Taschenbuch Erscheinungsdatum: Juni 2016 Format: eBook und Print Seiten: 288 Momentan interessiere ich mich sehr für gute Geschichten über Menschen mit Demenz, Alzheimer, Parkinson oder Behinderung. Bei meiner Suche stieß ich auf das Buch von Anna Pfeffer Unter uns nur Wolken Es erzählt […]

Das Geheimnis von Caeldum Band 1 - 3

Titel: Das Geheimnis von Caeldum Reihe: Trilogie Autor: Heike Oldenburg Genre: Fantasy Verlag: BoD Erscheinungsdatum: 2018 Format: eBook Seiten: 695 Gestern Abend hab ich die Trilogie „Das Geheimnis von Caeldum“ von Heike Oldenburg beendet. Die Trilogie hat es echt in sich. Anfangs habe ich mit Arina mitgelitten. Arina wohnt in der Himmelsstadt Caeldum – ganz […]

E.F. von Hainwald

*Interview überarbeitet* Und ja, auch wenn sich´s jeder denken kann, aber ich muss: *WERBUNG* Zu diesem Interview bin ich damals in einen Keller voll Antiquitäten hinabgestiegen um einen Bergtroll bei einem Stück Torte zu treffen. Vorher musste ich mich allerdings Bobby, der ägyptischen Wildkatze stellen um eingelassen zu werden. Nicht jede/r darf an ihm vorbei. […]

Augenblicke

Heute seht ihr nun mal eine andere Seite von mir. Ich lese und fotografiere nämlich nicht nur gern. Manchmal brauch ich einfach meinen Zeichenblock und meine Bleistifte um einfach abzutauchen. Dabei faszinieren mich am meisten Augen. Ich kann euch noch nicht einmal sagen warum das so ist. Vielleicht liegt es wirklich daran, dass Augen sind […]

Das Vermächtnis der Grimms Rezension

Titel: Das Vermächtnis der Grimms: Wer hat Angst vorm bösen Wolf Reihe: Das Vermächtnis der Grimms Autor: Nicole Böhm Genre: Fantasy / Märchen Verlag: Drachenmondverlag Erscheinungsdatum: 09.10.2018 (eBook) Format: eBook, Print (ab 31.10.2018) Seiten: 430 Viel zu schnell war Nicole Böhm´s Das Vermächtnis der Grimms ausgelesen. Ich habe ja auch schon etliche Bände ihrer Serie […]

PARIS – die Stadt der Liebe

Paris riecht nicht nur süß, sondern melancholisch und neugierig, manchmal traurig, aber immer verführerisch. Sie ist eine Stadt für alle Sinne, für Künstler und Autoren und Musiker und Träumer, für Fantasien, lange Spaziergänge, guten Wein, für Verliebte und Geheimnisse. M. J. Rose Wieder einmal wurde es Zeit für einen Kurztrip nur für mich und meinen […]